Transport in Hong-Kong

In Hong-Kong gibt es wie in allen Grossstädten verschiedene öffentliche Verkehrsmittel: Die Tram, den Bus (gross oder klein), das Taxi, die Metro, die Rolltreppe,… Die meisten haben einen gemeinsamen Punkt, die rote Farbe. Dies war Grund genug für mich eine Fotoserie in rot zusammen zu stellen.

Die Aufnahmen sind mit der Leica M (type 240) aufgenommen. Als Objektive habe ich das Super-Elmar-M f3.4/21mm ASPH., das Summilux-M f1.4/35mm ASPH. und das Macro-Elmar-M f4.0/90mm benutzt.

 

Red in HK-7Red in HK-4Red in HK-6Red in HK-11Red in HK-13

Städtisches Stilleben

Der Canal St. Martin ist leergepumpt

Alle 10 bis 15 Jahren wird in Paris der Kanal St. Martin zu Wartungszwecken geleert. Dies ist eine normale Prozedur für alle Wasserwege. Da er mitten durch die Stadt führt lockt er sehr viele Schaulustige an, wenn er leergepumpt wird wie dieses Mal wieder. Ansonsten ist er ein attraktiver Ort für die Freizeit. Leider dient er allerdings auch als riesiger „Abfalleimer“. Man kann auch sagen, dass er von manchen zur  Entsorgung grösserer Gegenstände genutzt wird, die nicht einfach in den Mülleimer passen…

Man findet dort auf dem Grund im Schlamm so ziemlich alles was ein Haushalt hergibt. Oft auch mehr. Im Moment ist er ein beliebter Ausflugsort.

Dies ist auch eine gute Gelegenheit, für den Fotografen auf Jagd zu gehen. Mit dabei war die Leica M Monochrom (type 246), das Apo-Summicron-M f2.0/50mm ASPH. oder das Elmar-M f3.8/24mm ASPH. Alle Aufnahmen sind mit Blende 4 gemacht.

Ich habe dies Serie

„Städtisches Stilleben“

getauft.

 

Canal St Martin-4

Fahrrad, Weihnachtsbaum,…

Canal St Martin-9

Stuhl, Toilette,…

Canal St Martin-8

Hocker, Roller, …

Canal St. Martin-4

Bürostuhl, Badewanne

canal-st-martin

In der Natur mit 2 Objektiven

Manchmal geht man einfach raus zum „Knipsen“ ohne konkrete Vorstellung und Ziel. Mir geht es auf jeden Fall so. Vor allem im Winter, wenn die Sonne tief steht, mag ich die Eindrücke, die dann entstehen.

Dieses Jahr gab es keinen Schnee, aber Gelegenheit, herbstliche Stimmungen zu sammeln. 2 Mal bin ich raus, an zwei verschiedenen Tagen, aber immer etwa um die gleiche Zeit und bei ähnlichem Wetter.

Als Kamera war die Leica M (type 240) dabei. Zwei ganz verschiedene Objektive habe ich mit genommen:

das ZM C-Sonnar T* f1.5/50 und das Apo-Summicron-M f2.0/75 APSH.

Hier der direkte Vergleich: Es geht mir nicht um „besser-schlechter“ sondern um den unterschiedlichen Charakter in Farbe, Kontrast, Bokeh und Perspektive. Alle Aufnahmen bei Offenblende.

Eigentlich verwende ich das Sonnar eher für Portraits und das Apo-Summicron eher für Landschaft -oder Naturaufnahmen. Wie man sieht, sind dies eher persönliche Beschränkungen.

Nature-11

ZM C-Sonnar T* f1.5/50mm

Nature-17

Apo-Summicron-M f2.0 75mm ASPH.

Nature-13

ZM C-Sonnar T* f1.5/50mm

Nature-18

Apo-Summicron-M f2.0/75mm ASPH.

Nature-22.jpg

Apo-Summicron-M f2.0/75 ASPH.